Natur Fotografie

Wunderschönes Paradies. 

Zum Träumen einladende Provence. 

Atemberaubende Landschaft,

ihre Vielfalt, die Fülle der Eindrücke,

kaum zu erfassen.

Geerdet vom Duft der Provence.

Dennoch dem Himmel so nah!

Lavendel
Lavendel
Der Insektenreichtum der Provence
spiegelt sich auf weiten Wiesen
und Blumenflächen wieder.
Für Makrofotografie perfekt.
Plateau von Valensole
Plateau von Valensole
Auf einer Fläche von 800 km² in 500 m Höhe im Süden des Departements Alpes-de-Haute-Provence.
Übersät von duftenden Lavendel Feldern.
Makrofotografie
Makrofotografie
Der Insektenreichtum der Provence
spiegelt sich auf weiten Wiesen
und Blumenflächen wieder.
Für Makrofotografie perfekt.
Schmetterling auf Wildblumen Wiese in der Provence
Schmetterling auf Wildblumen Wiese in der Provence
Auf einer wild blühenden Wiese in der Provence.
Camargue
Camargue
Eine wilde Landschaft aus Weihern, Sumpfgebieten und Wiesen. Hier leben Pferde, Stiere, rosa Flamingos und Reiher. Von Juli bis Oktober ziehen Zugvögel durch das Land. Die größte Anzahl an Tieren findet man im August und September vor.

Azur blau der Provence

Die Faszination der Provence, das Azur von Wasser und Himmel prägen die rauhe Landschaft der Cote d' azur. 

Dieses azurblaue Panorama, hoch oben vom Massif des Calanques, zeigt den Charme der Cote d’Azur. 

Auf einer Strecke von Marseille, über 20 km lang in Richtung Cassis, 

erstreckt sich eine raue Landschaft voller Faszination.

Die Bucht von Almanarre liegt am südlichsten Punkt der Côte d'Azur in der Nähe der Inseln Hyères, ein Kitesurfer Paradies. 

Auf knapp 5 km Strand kann man die Kitesurfer und Windsurfer beobachten. 

Atemberaubende Natur


Nicht nur die weiten Lavendel Felder, bieten einen wunderschönen Ausblick.


Dieses atemberaubende Panorama ist eines meiner liebsen Bilder des Plateaus

von Valensole.

Gemeinde von Valensole

Sehenswert:

- Plateau von Valensole berühmt für seinen schmackhaften Lavendelhonig.

- Verdon Schlucht, atemberaubende Aussicht. 

- Lac de Sainte-Croix  Wassersport Möglichkeiten, wie Kajak und Tretboot fahren. Hier liegt der Eingang  zur Verdon Schlucht, die Sie mit den Boot erkunden können.  

- Moustiers-Sainte-Marie, oberhalb des Lac de Sainte-Croix, am Verdon, eingerahmt von steilen Felsen. 

DIE BILDER ERWACHEN ZUM LEBEN


Genieße die Eindrücke

Sabrina Federlein

© Alle Rechte vorbehalten

FOLGEN SIE UNS

KONTAKTIEREN SIE UNS

sabrinavonameln@icloud.com